Carroux

Carroux

Architektur, Pizza und KaffeeCarroux wird im Jahr 1998 von Ulrich Carroux gegründet. Bereits in seiner Zeit als Architekturstudent hat sich der Gründer sein Geld mit einer eigenen Pizzabäckerei verdient - Selbstständigkeit war für ihn...

Architektur, Pizza und Kaffee
Carroux wird im Jahr 1998 von Ulrich Carroux gegründet. Bereits in seiner Zeit als Architekturstudent hat sich der Gründer sein Geld mit einer eigenen Pizzabäckerei verdient - Selbstständigkeit war für ihn daher kein Neuland. Seine Leidenschaft für Kaffee und der Wunsch nach einem besseren Espresso, als er damals auf dem deutschen Markt zu finden war, inspirierten ihn zur Gründung seiner eigenen Rösterei. Mit Erfolg: der Kaffee ist sowohl bei Privatkunden als auch in der gehobenen Gastronomie zu einer festen Größe geworden.  

Qualitätskaffee aus Hamburg
Ulrich Carroux will es genau wissen: er kauft sich einen kleinen Probat Röster Baujahr 1958. Mit diesem experimentiert er solange herum, bis ihm schließlich eine Mischung gelingt, die seinen hohen Ansprüchen genügt: der Carroux Espresso, der bis heute nach der gleichen Rezeptur hergestellt wird.
Im Carroux Stammhaus in Hamburg Blankenese wird der Kaffee mehrmals pro Woche frisch geröstet. Hier wird jedoch nicht nur geröstet, sondern auch ausgeschenkt: gleichzeitig befindet sich in der Elbchaussee Nummer 583 nämlich auch ein Café, in man den frischen Kaffee sofort genießen kann.

Weiterlesen
deutschland596f187ebdf40
Filter schließen
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
 
Carroux Espresso, Bohne 1 kg Carroux Espresso, Bohne 1 kg
kräftig , 80% Arabica
vollmundig, aromatisch, weich und lang anhaltend
1000 g, MHD 08.2020, Sofort lieferbar
von 23,90 € bis 24,50 € *