Coffee Annan

Coffee Annan

Mehr Fairniss im Kaffeehandel

Coffee Annan aus Berlin hat ein ganz besonderes Konzept: ein Konzept zu mehr Fairniss im Kaffeehandel. Klingt ambitioniert, ist es auch. Und trotzdem funktioniert Coffee Annans Strategie. Die junge Firma setzt klare Grenzen. Praktisch der gesamte Kaffee der Welt verlässt seinen Ursprungsort als Rohmaterial.

Der Röstprozess in den Verbraucherländern ist der größte Aufschlag in der Wertschöpfungskette. "Dies führt zu einer ungerechten Verteilung der Gewinne", sagt man bei Coffee Annan und führt aus, dass das meiste Geld dort bleibe, wo der Kaffee konsumiert und nicht dort, wo Kaffee produziert wird. 
Deshalb werden die Kaffees von Coffee Annan allesamt im Kongo geröstet.  Trotzdem geht man beim Geschmack keine Kompromisse ein. Coffee Annans feinste Bohnen sind zertifizierte Spezialitätenkaffees und gehören damit zum besten...

Mehr Fairniss im Kaffeehandel

Coffee Annan aus Berlin hat ein ganz besonderes Konzept: ein Konzept zu mehr Fairniss im Kaffeehandel. Klingt ambitioniert, ist es auch. Und trotzdem funktioniert Coffee Annans Strategie. Die junge Firma setzt klare Grenzen. Praktisch der gesamte Kaffee der Welt verlässt seinen Ursprungsort als Rohmaterial.

Der Röstprozess in den Verbraucherländern ist der größte Aufschlag in der Wertschöpfungskette. "Dies führt zu einer ungerechten Verteilung der Gewinne", sagt man bei Coffee Annan und führt aus, dass das meiste Geld dort bleibe, wo der Kaffee konsumiert und nicht dort, wo Kaffee produziert wird. 
Deshalb werden die Kaffees von Coffee Annan allesamt im Kongo geröstet. 

coffeeannan

Trotzdem geht man beim Geschmack keine Kompromisse ein. Coffee Annans feinste Bohnen sind zertifizierte Spezialitätenkaffees und gehören damit zum besten ein Prozent unseres Planeten.
Gehandelt wird dafür mit besten Produzenten in Äthiopien und Uganda.
Es handelt sich um echten Plantagenkaffee, nachverfolgbar und fair: Noch besser: es wird direkter Handel betrieben.
Die Beschaffung hochwertiger Kaffees erlaubt es, den Kaffeeanbauern Premiumpreise zu zahlen, die immer über dem Fairtrade-Preis liegen. 

In der Regel bleiben nur etwa 10-15 % des Gesamtwertes in den Anbauregionen. Bei Coffee Annan verweisen sie darauf, dass rund 50 % des Wertes in den Anbauländern verbleibt.

Weiterlesen
deutschland596f187ebdf40
Filter schließen
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!

Coffee Annan GmbH
​Sigismundkorso 15,
13465 Berlin