Mykona

Mykona

Zivildienst auf Hawaii Im Jahr 2010 wird das Label Mykona Kaffee von Ariel Levin und Michael Flingelli in Berlin gegründet. Die Entstehungsgeschichte ist ungewöhnlich: Flingelli kommt über seinen Zivildienst mit der Kaffeeindustrie in...

Zivildienst auf Hawaii

Im Jahr 2010 wird das Label Mykona Kaffee von Ariel Levin und Michael Flingelli in Berlin gegründet. Die Entstehungsgeschichte ist ungewöhnlich: Flingelli kommt über seinen Zivildienst mit der Kaffeeindustrie in Berührung. Diesen verrichtete er auf Hawaii, wo er nebenbei auch auf verschiedenen Kaffeeplantagen arbeitet. Ziel der beiden Gründer ist es, hochwertige Spitzenkaffees und Seltenheiten aus aller Welt ausfindig zu machen. 

 

Kaffee für das Weiße Haus und die Astronauten der NASA 

Dass die Kaffees von Mykona etwas ganz Besonderes sind, zeigen bereits ihre untypischen Verpackungen. Reduzierte Beutel mit hübsch gestalteten, modernen Labels, farblich abgestimmt auf die jeweilige Sorte. So beginnt der Genuss von Mykona Kaffee schon mit der Optik. Bei allen Kaffees des Berliner Rösters handelt es sich um Plantagenkaffees, die zu 100 % aus Arabica-Bohnen bestehen. Rund um die einzelnen Kaffees gibt es viel Wissenswertes und Spannendes zu erfahren. Beispielsweise bei der Sorte Hawaii Kona: dieser Kaffee wird nämlich sowohl von Astronauten der NASA als auch im Weißen Haus getrunken. 

 

Ein eigenes Röstprofil für jede Bohne

Die Kaffeebohnen werden zum Teil von Mykona selbst importiert. In Berlin angekommen geht es dann ans Rösten. Dies geschieht in kleinen Chargen auf Giesen Trommelöstern. Cropster, eine spezielle Roast Intelligence Software, wacht über den Prozess. Da die optimale Temperatur sowie die Dauer der Röstung nicht nur äußerst erst entscheidend, sondern auch bei jeder Sorte unterschiedlich sind, entwickelt das Berliner Unternehmen für jeden Kaffee ein individuelles Röstprofil. Daher können die einzelnen Röstungen bei Mykona sehr unterschiedlich ausfallen - sämtliche Nuancen zwischen hell und dunkel sind hier vertreten. Die hellen Röstungen eignen sich besonders gut zum Filtern in der French Press und in der Karlsbader Kanne. 

 

Kaffee made in Berlin

Die treibende Kraft hinter all dem ist Stefan Bracht. Kaffee entwickelte sich für den gelernten Architekten zu einer echten Herzensangelegenheit. Schon 2006 gründete er gemeinsam mit Karlheinz Rieser das Kaffeemuseum Berlin. Nur zwei Jahre später eröffnete er die Kiezrösterei, zu der Mykona seit 2012 gehört. 

Weiterlesen
deutschland596f187ebdf40
Topseller
Diemme Oro, Bohne Diemme Oro, Bohne
Diemme Oro ist eine Mischung, bei der Sie immer wieder neue Nuancen entdecken. Samtig schokoladig legt sich diese Spitzenröstung auf Ihre Geschmacksnerven. Der extrem lang anhaltende Nachgeschmack gibt mit jeder Minute neue Geheimnisse...
schokoladig, cremig, harmonisch, lang anhaltend
ab 6,50 € *
Mocambo Brasilia, Bohne Mocambo Brasilia, Bohne
Mocambo ist eine echt deutsch italienische Co-Produktion. Ein Italiener röstet diesen Caffè in Deutschland. Er kennt den deutschen Geschmack. Und er kann seine italienische Abstammung nicht verleugnen. Herausgekommen ist ein runder,...
Rund und würzig mit schöner Crema
ab 4,00 € *
Mocambo Gran Bar, Bohne Mocambo Gran Bar, Bohne
Mocambo Gran Bar besteht aus insgesamt sechs verschiedenen Rohkaffees aus Brasilien , Mittelamerika und Nordafrika . Sie bilden die Grundlage für diesen außergewöhnlich milden Kaffee . Etwa 18 Minuten bei 220 °C im klassischen...
Deutscher Kaffee, italienische Röstung
ab 4,90 € *
Mocambo Suprema, Bohne Mocambo Suprema, Bohne
Nicht ganz so mild wie der Gran Bar oder der Aroma , aber eben auch nicht so kräftig wie der Brasilia – das ist Mocambo Suprema. Genau wie die anderen Sorten im traditionellen Trommelröstverfahren hergestellt (etwa 18 Minuten...
Mild mit würzigen Noten
ab 4,30 € *
XO EFA, Bohne XO EFA, Bohne
So polarisierend die Röstung XO Fera ist, so verführerisch schmeichelnd kommt XO EFA daher. Klar  und unverfälscht wie Wasser aus einem Gebirgsbach, weich und harmonisch . Der Kaffeegeschmack ist frei von Säure , leicht und von...
Einer für alle – Einer für alles
ab 6,50 € *
ba03 Barbera MAGO, Bohne
Das grenzt wirklich an Zauberei - so einen tollen Caffè haben wir schon lange nicht mehr verkostet! Der Firmenslogan von Caffè Barbera ist: Il Mago del Caffé - Der Kaffeemagier. Nun werden die wenigsten von Ihnen an Zauberei...
Was ist die Steigerung von perfekt? MAGO!
ab 7,90 € *
Mokaflor Oro, Bohne Mokaflor Oro, Bohne
Bei dieser Mischung der Florentiner Traditionsrösterei werden 80 % Arabica- und 20 % Robustabohnen verwendet. Der Bestseller aus dem klassischen Programm von Mokaflor richtet sich an Bars und Restaurants der gehobenen Klasse, um die...
Der Bestseller von Mokaflor
ab 5,80 € *
Vicci ROT, Bohne 500 g Vicci ROT, Bohne 500 g
Nicht alle von uns sind mit den Regeln der italienischen Lautbildung vertraut. Daher gleich zu Anfang der Hinweis: Vicci wird wie 'Witschi' ausgesprochen. Für diesen Kaffee mischt Röstmeister Stefan Müller einen brasilianischen „...
Klasse statt Masse
ab 11,40 € *
Vicci SCHWARZ, Bohne 500 g Vicci SCHWARZ, Bohne 500 g
Nicht alle von uns sind mit den Regeln der italienischen Lautbildung vertraut. Daher gleich zu Anfang der Hinweis: Vicci wird wie 'Witschi' ausgesprochen. Vicci Caffè, das sind Andrej Pajdakovic und Röstmeister Stefan Müller. Und wir...
Selbstbewusst mit Ecken und Kanten
ab 11,40 € *
Blasercafé Lilla e Rose, Bohne Blasercafé Lilla e Rose, Bohne
Lilla e Rose Bei der Namensfindung haben die Schweizer das Italienische bemüht. Lilla e Rose bedeutet so viel wie Flieder und Rosen. Zubereitung Blasercafé empfiehlt für ein perfektes Ergebnis eine Wassertemperatur von nicht...
Top-Allrounder – sehr ausgewogen
ab 6,90 € *
Mykona Nepal Lekhnath Kaski, Bohne 250 g Mykona Nepal Lekhnath Kaski, Bohne 250 g
Farm: Shanti Farm Farmer: Rejesh Anbauhöhe: 450 m Röstung: mittlere Röstung Geschmack: intensives Kakao-Aroma mit feiner, nicht dominanter Säure im Abgang Die Plantage wurde 1994 gegründet und liegt nordwestlich von Kathmandu. Sie...
Plantagenkaffee aus der Himalaya-Region
10,90 € *
Mykona Indien Monsooned Malabar, Bohne 250 g Mykona Indien Monsooned Malabar, Bohne 250 g
Farm: Dhanesch Farm Farmer: Chinmay Anbauhöhe: 1000-2000 m Röstung: Zimtröstung Geschmack: weich, kraftvoller Körper, wenig Säure, fein-nussige Note, Anklang von wilden Kräutern Indischer Kaffee ist aus mehreren Gründen für...
Speziell aufbereitet durch 'Monsooning'
6,30 € *
Mykona Hawaii Paradise Meadows, Bohne 250 g Mykona Hawaii Paradise Meadows, Bohne 250 g
Achtung! Beste Ergebnisse erzielen sie mit der Zubereitung nach diesen Brühverfahren: French Press, Filter, Karlsbader Kanne – KEINE Espressoröstung ! Farm : Paradise Meadows Káu Farmer : Scott Buske Anbauhöhe : 548-670 m Röstung :...
Handgepflückter Plantagenkaffee
22,90 € *
Mykona Brasilien Santos, Bohne 250 g Mykona Brasilien Santos, Bohne 250 g
Achtung! Beste Ergebnisse erzielen sie mit der Zubereitung nach diesen Brühverfahren: French Press, Filter, Karlsbader Kanne - KEINE Espressoröstung ! Farm: Los Verdes Farm Farmer: Pedro Anbauhöhe: 400-850 m, sog. Tiefland-Arabicas...
Spitzen-Kaffee aus Brasilien
6,30 € *
Mykona Australien Skybury, Bohne 250 g Mykona Australien Skybury, Bohne 250 g
Achtung: Beste Ergebnisse erzielen sie mit der Zubereitung nach diesen Brühverfahren: French Press, Filter, Karlsbader Kanne – KEINE Espressoröstung ! Farm: Skybury Farm Farmer: Ian Anbauhöhe: 500 m Röstung: mittlere Röstung Geschmack:...
Handgepflückte Rarität
10,90 € *