Hausbrandt

Hausbrandt

Ein Kapitän mit VisionIm Jahr 1892 wird das Unternehmen Caffè Hausbrand von Hermann Ernest Hausbrandt gegründet. Der Kapitän der Handelsmarine hat eine Idee, die den Geist der Zeit trifft: er will Privatleuten einen einfachen Zugang zu...

Ein Kapitän mit Vision
Im Jahr 1892 wird das Unternehmen Caffè Hausbrand von Hermann Ernest Hausbrandt gegründet. Der Kapitän der Handelsmarine hat eine Idee, die den Geist der Zeit trifft: er will Privatleuten einen einfachen Zugang zu Röstkaffee verschaffen. Kaffee konnte man zum Ausgang des 19. Jahrhunderts bereits für den eigenen Haushalt kaufen - allerdings befand er sich dann noch im Rohzustand. Selber rösten war angesagt - etwas anderes blieb den Familien nicht über. Hausbrandt ist der erste Hersteller, der den Kaffee frisch geröstet und im Metallbehältnis versiegelt auf den Markt bringt - eine Erfindung, die eine neue Ära einleiten sollte.

Modernste Technik im kulturellen Mittelpunkt Italiens
Hermann Hausbrandts Erfolgt fußt auf einer wohldurchdachten Strategie. Fortschrittliche Technologien machen den Hersteller schnell erfolgreich. Auch der Standort des Unternehmens, Triest, erweist sich als äußerst vorteilhaft. Zur damaligen Zeit war die norditalienische Stadt ein Zentrum kultureller Innovationen. Die Kaffeekultur florierte und am Hafen von Triest kam täglich frischer Rohkaffee aus den unterschiedlichsten Anbauändern an.

Erfolg, der sich messen lässt: die Marke Hausbrandt ist heute weltweit bekannt und in über 70 Ländern vertreten. Der Firmenhauptsitz befindet sich mittlerweile in Nervesa della Battaglia im Nordosten Italiens. In der nationalen wie internationalen Kaffeeindustrie bekleidet Caffè Hausbrandt eine Spitzenposition. Das Traditionsunternehmen wird heute von Martino Zanetti geführt.

Qualität beginnt mit der Bohne
Hätten Sie's gewusst? Bereits eine einzelne, hölzerne, fermentierte oder unreife Bohne führt bei Kaffee zu enormen Beeinträchtigungen. Ganze zehn Tassen des Heißgetränk kann ein solcher Störenfried geschmacklich zu Grunde richten. Das möchte man bei Caffè Hausbrandt in jedem Falle vermeiden - deshalb werden die Bohnen einer sorgfältigen Prüfung unterzogen. Die Maschine, die die Selektion vornimmt, tastet die Bohnen optisch ab. Insgesamt geschieht dies bis zu 30 Mal. Mittels Luftdruck werden die Bohnen, die den Qualitätskriterien von Hausbrandt nicht entsprechen, aussortiert. 

Der Röstvorgang
Auch das Rösten erfordert einiges an  Aufwand. Zwischen 12 und 20 Minuten nimmt der Ablauf, der sich in vier unterschiedliche Arbeitsschritte teilt, in Anspruch. In Schritt eins und zwei wird den Bohnen das Wasser entzogen und der natürlich enthaltene Zucker reduziert. Nun geht es heiß her - bei einer Temperatur von 210 bis 240 °C werden die Bohnen geröstet. Durch die Hitze stellt sich ein  kräftiger, aromatischer Geschmack ein. Dies ist das Stadium, in dem sich der spezifische Charakter des Kaffees herausbildet. Die Temperatur wird per Computer reguliert, da die empfindlichen Bohnen selbst bei abgeschalteter Heizung noch verbrennen können. Die vierte und letzte Phase, das Abkühlen des fertigen Röstkaffees, ist daher besonders wichtig. Sie muss direkt im Anschluss an die anderen Produktionsschritte erfolgen, damit die sensiblen Aromen nicht zerstört werden. Das Abpassen des richtigen Moments erfordert sowohl Geschick als auch langjährige Erfahrung. Deshalb setzt Caffè Hausbrandt ausschließlich auf  hochspezialisiertes Fachpersonal. So gewährleistet das Unternehmen eine immer gleichbleibende, hohe Qualität seiner Produkte. 

Weiterlesen
italien
Topseller
Diemme Oro, Bohne Diemme Oro, Bohne
Diemme Oro ist eine Mischung, bei der Sie immer wieder neue Nuancen entdecken. Samtig schokoladig legt sich diese Spitzenröstung auf Ihre Geschmacksnerven. Der extrem lang anhaltende Nachgeschmack gibt mit jeder Minute neue Geheimnisse...
schokoladig, cremig, harmonisch, lang anhaltend
ab 6,50 € *
Mocambo Brasilia, Bohne Mocambo Brasilia, Bohne
Mocambo ist eine echt deutsch italienische Co-Produktion. Ein Italiener röstet diesen Caffè in Deutschland. Er kennt den deutschen Geschmack. Und er kann seine italienische Abstammung nicht verleugnen. Herausgekommen ist ein runder,...
Rund und würzig mit schöner Crema
ab 4,00 € *
Mocambo Gran Bar, Bohne Mocambo Gran Bar, Bohne
Mocambo Gran Bar besteht aus insgesamt sechs verschiedenen Rohkaffees aus Brasilien , Mittelamerika und Nordafrika . Sie bilden die Grundlage für diesen außergewöhnlich milden Kaffee . Etwa 18 Minuten bei 220 °C im klassischen...
Deutscher Kaffee, italienische Röstung
ab 4,90 € *
Mocambo Suprema, Bohne Mocambo Suprema, Bohne
Nicht ganz so mild wie der Gran Bar oder der Aroma , aber eben auch nicht so kräftig wie der Brasilia – das ist Mocambo Suprema. Genau wie die anderen Sorten im traditionellen Trommelröstverfahren hergestellt (etwa 18 Minuten...
Mild mit würzigen Noten
ab 4,30 € *
XO EFA, Bohne XO EFA, Bohne
So polarisierend die Röstung XO Fera ist, so verführerisch schmeichelnd kommt XO EFA daher. Klar  und unverfälscht wie Wasser aus einem Gebirgsbach, weich und harmonisch . Der Kaffeegeschmack ist frei von Säure , leicht und von...
Einer für alle – Einer für alles
ab 6,50 € *
ba03 Barbera MAGO, Bohne
Das grenzt wirklich an Zauberei - so einen tollen Caffè haben wir schon lange nicht mehr verkostet! Der Firmenslogan von Caffè Barbera ist: Il Mago del Caffé - Der Kaffeemagier. Nun werden die wenigsten von Ihnen an Zauberei...
Was ist die Steigerung von perfekt? MAGO!
ab 28,90 € *
Mokaflor Oro, Bohne Mokaflor Oro, Bohne
Bei dieser Mischung der Florentiner Traditionsrösterei werden 80 % Arabica- und 20 % Robustabohnen verwendet. Der Bestseller aus dem klassischen Programm von Mokaflor richtet sich an Bars und Restaurants der gehobenen Klasse, um die...
Der Bestseller von Mokaflor
ab 5,80 € *
Vicci ROT, Bohne 500 g Vicci ROT, Bohne 500 g
Nicht alle von uns sind mit den Regeln der italienischen Lautbildung vertraut. Daher gleich zu Anfang der Hinweis: Vicci wird wie 'Witschi' ausgesprochen. Für diesen Kaffee mischt Röstmeister Stefan Müller einen brasilianischen „...
Klasse statt Masse
ab 11,40 € *
Blasercafé Lilla e Rose, Bohne Blasercafé Lilla e Rose, Bohne
Lilla e Rose Bei der Namensfindung haben die Schweizer das Italienische bemüht. Lilla e Rose bedeutet so viel wie Flieder und Rosen. Zubereitung Blasercafé empfiehlt für ein perfektes Ergebnis eine Wassertemperatur von nicht...
Top-Allrounder – sehr ausgewogen
ab 6,90 € *
Vicci SCHWARZ, Bohne 500 g Vicci SCHWARZ, Bohne 500 g
Nicht alle von uns sind mit den Regeln der italienischen Lautbildung vertraut. Daher gleich zu Anfang der Hinweis: Vicci wird wie 'Witschi' ausgesprochen. Vicci Caffè, das sind Andrej Pajdakovic und Röstmeister Stefan Müller. Und wir...
Selbstbewusst mit Ecken und Kanten
ab 11,40 € *
Hausbrandt Nonnetti, Bohne 1 kg Hausbrandt Nonnetti, Bohne 1 kg
Das Bild auf der Packung gibt dieser Mischung den Namen. Nonnetti heißt soviel wie 'die alten Leutchen', und genau die schmücken die goldene Tüte. Vielleicht hat das etwas damit zu tun, dass Hausbrandt eine der ältesten Röstereien...
Aromatisch, vielfältig und cremig
von 21,90 € bis 23,90 € *
Hausbrandt Academia, Bohne 1 kg Hausbrandt Academia, Bohne 1 kg
Richtig ausgeprochen liegt die Betonung übrigens auf dem 'e' und nicht auf dem 'i', wie auch wir urprünglich dachten. Ausgesuchte Bohnen aus Brasilien , Zentral- und Südamerika, jede davon einzeln kontrolliert, die Mischung von...
Vornehm, intensiv, ausgewogen
von 26,90 € bis 27,90 € *
Hausbrandt Gourmet, Bohne 1 kg Hausbrandt Gourmet, Bohne 1 kg
Gourmet ist die Top Röstung aus dem Hause Hausbrandt . Ein Schluck davon, und das alltägliche Kaffeetrinken verwandelt sich in einen Moment von seltener Intensität und Fülle. Schon der Duft ist einzigartig vielversprechend. Am Anfang des...
Nuanciert, fruchtig und sehr lang anhaltend
von 28,90 € bis 29,90 € *
Hausbrandt Qualita Rossa, Bohne 1 kg Hausbrandt Qualita Rossa, Bohne 1 kg
Das intensive Aroma der Hausbrandt -Röstung weckt Erinnerungen an geröstetes Getreide. Der volle und ausgeprägte Körper (danke an dieser Stelle an die Robustabohnen der Mischung) umschmeichelt den Gaumen einerseits herzhaft, zeigt sich...
Ein Charmeur unter leicht rauher Schale
von 20,90 € bis 21,90 € *