Milani

Milani

Am Anfang war die Kaffeebar Die Geschichte von Caffè Milani beginnt im Jahr 1937 im historischen Zentrum von Como, einer Stadt in Norditalien. Seinen Anfang nimmt das Unternehmen als kleine Kaffeebar. Die hochqualitativen Bohnen, die...

Am Anfang war die Kaffeebar

Die Geschichte von Caffè Milani beginnt im Jahr 1937 im historischen Zentrum von Como, einer Stadt in Norditalien. Seinen Anfang nimmt das Unternehmen als kleine Kaffeebar. Die hochqualitativen Bohnen, die Gründervater Celestino Milano hier röstet, ziehen innerhalb kürzester Zeit alle Kaffeeliebhaber aus der Region in ihren Bann. Schnell wird die Bar in der Nähe des Comer Sees zu einem beliebten Anlaufpunkt für alle, die guten, italienischen Kaffee genießen wollen. Da Como an die Schweiz grenzt, befinden sich auch eine Vielzahl von Touristen unter den Besuchern. So erlangen die Bohnen von Milani immer größere Bekanntheit, bis sie schließlich auch den internationalen Raum erobern. 

Das Geheimnis von Caffè Milani

Der Erfolg des Unternehmens aus der Lombardei lässt sich recht einfach erklären: es ist die unendliche Leidenschaft Celestino Milanis, die den Kaffee von Anfang an zu etwas Besonderem macht. Der Italiener entwickelt sich schnell zu einem der sorgfältigsten und erfahrensten Meisterröster seiner Zeit. An seinen jüngsten Sohn, Pierluigi, gibt er diese Leidenschaft weiter. Celestino lehrt ihn die Geheimnisse des Röstens und unterweist ihn in der Kunst, das richtige Mischverhältnis zu finden. Pierluigi Milani führt das Erbe seines Vaters bis heute fort.

Ein wahres Kunsthandwerk

Nur eine einzige schlechte Kaffeebohne kann den Geschmack einer ganzen Charge gefährden. Daher ist die sorgsame Auswahl hochwertiger Rohkaffees äußerst wichtig und unterliegt bei Milani der ständigen Kontrolle. Die Kunst des Mischens der einzelnen Kaffeesorten erfordert Wissen und Gründlichkeit. Auch hierauf wird in dem lombardischen Unternehmen größten Wert gelegt. Der aufwändige Röstprozess wird ausschließlich von erfahrenem Personal durchgeführt. Im Anschluss daran wird der fertige Kaffee schnell verpackt, sodass seine empfindlichen Aromen optimal geschützt sind.

Familien-Kaffee mit Herz und Seele 

Die Geschichte der Familie Milani und jene ihres Kaffees sind untrennbar miteinander verbunden. Wissen, Erfahrung und vor allem die Liebe zum Produkt wurden hier zwischen den Generationen weitergegeben. So entwickelten Vater und Sohn über die Jahre hinweg einen individuellen Röststil, der dem Kaffee von Milani seinen unvergleichlichen Charakter verleiht. Kein Wunder also, dass der Röster aus Norditalien seit über 80 Jahren erfolgreich im Geschäft ist.

Weiterlesen
italien
Filter schließen
von bis
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
 
Milani Oro, Bohne 1 kg Milani Oro, Bohne 1 kg
mild , 50 % Arabica
Würzig und ausgewogen
1 kg, MHD 01.2021, Sofort lieferbar
19,90 € *
 
Milani Gran Bar, Bohne 1 kg Milani Gran Bar, Bohne 1 kg
mild , 75 % Arabica
Große, elegante Mischung
1 kg, MHD 05.2021, Ausverkauft
25,90 € *