• FERIEN: Vom 19.04. - 28.04.2019 bleibt unser Ladenlokal geschlossen. Der Versand findet normal statt.

Thailändischer Eiskaffee

Eine Thailändisch-inspirierte Eiskaffee-Variante mit gezuckerter Kondensmilch.

Zubereitung

Einen SEHR starken Kaffee aufbrühen und über einige Eiswürfel in das Glas gießen. So kühlt der Kaffee unverzüglich ab und wird auf Trinkstärke verdünnt. Dann die Kondensmilch und weitere Eiswürfel hinzugeben. Falls gewünscht mit einer Sahnehaube und Schokostreuseln verzieren.

Genuss-Tipp

Unser Rezept hat Ihren Geschmack getroffen? Dann probieren Sie doch auch mal den Kokos- oder Haselnuss-Eiskaffee.

Eckdaten für die Kaffeezubereitung*
Röstung (dunklere) Filterröstung
Kaffeemenge 10-12 g
Mahlgrad
(sehr fein – fein – mittel – grob – sehr grob)
mittel
Wassermenge 90 ml
Milchmenge -
weitere Zutaten ca. 50 ml gezuckerte Kondensmilch, Eiswürfel, eventuell geschlagene Sahne und Schokostreusel
Brühdauer (= Kontaktzeit v. Wasser u. Kaffee) abhängig von der Zubereitungsart
Maschinentyp/ Zubereitungsart Handfilter, French Press, Filterkaffeemaschine
serviert in Glas (ca. 250 ml)

*Die exakten Mengen sind abhängig vom verwendeten Gerät und den persönlichen Vorlieben des Kaffeetrinkers. Ersatzweise kann auch Kaffee aus dem Herdkocher (auch Bialetti, Moka, Caffettiera...) verwendet werden.