• GRATIS: Ab 60 € Warenkorbwert erhalten Sie 250 g Diemme Oro geschenkt!

Café Crème

Beim Café Crème handelt es sich um eine lange Tasse Kaffee, die nach der Espressomethode zubereitet wird. Die Variante ist besonders in der Schweiz verbreitet.

Zubereitung

Der Café Crème wird fast wie ein Espresso zubereitet. Die Unterschiede liegen bei den verwendeten Bohnen sowie der Wassermenge. Letztere wird vervierfacht; beim Kaffee sollte anstelle einer dunklen eine helle bis mittlere Röstung bevorzugt sowie ein gröberer Mahlgrad gewählt werden.

Sonstiges

In Deutschland ist der Café Crème auch unter den Bezeichnungen Schümli Kaffee oder Frühstückskaffee bekannt.

Eckdaten für die Kaffeezubereitung*
Röstung Espressoröstung
Kaffeemenge 7-10 g
Mahlgrad
(sehr fein – fein – mittel – grob – sehr grob)
mittel
Wassermenge ca. 120 ml
Milchmenge -
weitere Zutaten -
Brühdauer (= Kontaktzeit v. Wasser u. Kaffee) 30 Sek.
Maschinentyp/ Zubereitungsart Espressomaschine, Kaffeevollautomat
serviert in Tasse (ca. 150 ml)

*Die exakten Mengen sind abhängig vom verwendeten Gerät und den persönlichen Vorlieben des Kaffeetrinkers. Ersatzweise kann auch Kaffee aus dem Herdkocher (auch Bialetti, Moka, Caffettiera...) verwendet werden.