• GRATIS: Ab 60 € Warenkorbwert erhalten Sie 250 g Diemme Oro geschenkt!

Affogato al Caffè

Ein Affogato al Caffè ist ein beliebtes italienisches Dessert, das aus Espresso und Vanilleeis besteht. Übersetzt bedeutet sein Name 'im Kaffee ertrunken'.

Zubereitung

Eine Kugel Vanilleeis in ein Glas geben. Einen Doppio (doppelten Espresso) aufbrühen und über das Eis gießen. Mit einem kleinen Löffel servieren.  

Sonstiges

Auch andere Eissorten, z.B. Haselnuss oder Stracciatella, können für den Affogato al Caffè verwendet werden. Manchmal wird das Dessert zusätzlich mit Schokoladensoße, Sahne oder weiteren Zutaten verfeinert. 

Eckdaten für die Kaffeezubereitung*
Röstung Espressoröstung
Kaffeemenge 14-20 g
Mahlgrad
(sehr fein – fein – mittel – grob – sehr grob)
fein
Wassermenge 50-70 ml
Milchmenge -
weitere Zutaten eine Kugel Vanilleeis
Brühdauer (= Kontaktzeit v. Wasser u. Kaffee) ca. 25 ml
Maschinentyp/ Zubereitungsart Espressomaschine, Kaffeevollautomat
serviert in Glas (ca. 200 ml)

*Die exakten Mengen sind abhängig vom verwendeten Gerät und den persönlichen Vorlieben des Kaffeetrinkers. Ersatzweise kann auch Kaffee aus dem Herdkocher (auch Bialetti, Moka, Caffettiera...) verwendet werden.