• GRATIS: Ab 60 € Warenkorbwert erhalten Sie 250 g Diemme Oro geschenkt!

Afrika

Die Wiege der Menscheit – und des Kaffees.

Die Heimat des Kaffees

Nach der ursprünglichen Legende

fing auf den afrikanischen Kontinent alles an. Wahrscheinlich war es in Äthiopien, wo den Menschen das erste Mal der Kaffee bzw. seine Wirkung auffiel. Ganz langsam, zuerst nur in der arabischen Welt, begann der Siegeszug des Kaffees. Erst später, als auch die europäischen Kolonialmächte Kenntnis von der Kaffeepflanze erhielten, wurden Samen auch auf andere Kontinente gebracht.

Äthiopien

Äthiopien

Der älteste Kaffe Exporteur der Welt
Burundi

Burundi

Kaffee mit beeriger Note
Elfenbeinküste

Elfenbeinküste

Passat- und Monsunwinde bestimmen das Klima
Jemen

Jemen

Ehemaliger Monopolist im Kaffeehandel
Kamerun

Kamerun

über 100 Jahre Kaffeeanbau in Kamerun
Kenia

Kenia

Rote Erde, aromatischer Kaffee
Madagaskar

Madagaskar

Kaffee vom sechsten Kontinent
Demokratische Republik Kongo

Demokratische Republik Kongo

Hochwertiger Robusta aus dem drittgrößten Staat...
Ruanda

Ruanda

Edler Kaffee mit Beerennoten
Sambia

Sambia

würziger Kaffee mit fruchtig-floralen Noten
Simbabwe

Simbabwe

Heimat der berühmten Viktoriafälle
St. Helena

St. Helena

Eine Empfehlung Napoleons: Kaffee von St. Helena
Südafrika

Südafrika

Land zwischen zwei Ozeanen
Tansania

Tansania

Aromatischer Kaffee aus Ostafrika
Uganda

Uganda

der zweitgrößte Produzent von Robusta
Sao Tomé e Principe

Sao Tomé e Principe

Kaffee aus dem Paradies